Wettbewerb:        5/2002

Auslober:              Stadt Rheinau

Projektgruppe:    Patrick Humpert, Barbara Bald

Platzierung:         3. Preis